Sie sind hier:

Italienisches Menü

0 Kommentare | April 28, 2014

Die italienische Küche ist eine Küche der über 20 Regionen, welche alle ihrer eigenen kulinarischen Spezialitäten hervorgebracht haben. Dabei spielt die Grösse des Landes mit den unterschiedlichen klimatischen und geografischen Verhältnissen und mit den verschiedenen Volksgruppen eine zentrale Rolle. Diese sind so unterschiedlich und vielfältig, dass eigentlich von einer “italienischen Küche” im eigentlichen Sinne gar nicht gesprochen werden kann.

Mit diesen beiden 3-4 Gang Menüs haben wir Ihnen zwei handverlesene Vorschläge herausgarbeitet, welche das Beste aus den verschiedenen Regionen kombinieren.

Vorspeise

Lachs-Carpaccio mit Tomaten-Basilikum Vinaigrette – Sommerlich bunt, schnell gemacht und dabei so lecker – Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten, Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Hauptgang

Alfredo Nudeln (Fettuccine) in Parmesan Crema – Dieser Zubereitung bin ich hoffnungslos verfallen – Vorbereitungszeit ca. 5 Minuten, Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Dessert

Kokos Panna Cotta mit Vanille Erdbeeren – Wer kann da wieder stehen? – Vorbereitung ca. 10 Minuten, Zubereitungszeit ca. 20 Minuten


Vorspeise

Anti-Pasti Salat mit Garnelen – Da werden Urlaubserinnerungen wahr – Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten, Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zwischengang

Tomatenconsomme mit Ricotta Nocken – Einfallsreiche Familienküche, nicht nur für jeden Tag – Vorbereitungszeit ca. 25 Minuten, Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

Hauptgang

Osso Bucco – Hier die “Klassische” Variante – Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten, Zubereitungszeit ca. 100 Minuten

Dessert

Cassata Siciliana – Der italienische Klassiker, schnell und einfach dargestellt – Vorbereitung ca. 25 Minuten, Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Sollten Sie Fragen zu diesen leckernen italienischen Speisefolgen haben, schicken Sie mir einfach eine Email oder kommentieren Sie die Rezepte mit der Kommentar Funktion für Mitglieder. Möchten Sie lieber Twitter nutzen? Kein Problem, nutzen Sie dafür bitte den Hashtag #gekonntgekocht.

In diesem Sinne: Gutes Gelingen und “Buon appetito”.

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.