Sie sind hier: »

Leipziger Allerlei

Ist im Original ein edles Gemüsegericht oder meisstens Gemüsebeilage.
Besteht aus frischem Frühjahrsgemüse wie: Spargel, Zuckerschoten oder Erbsen, Karotten, Kohlräbchen, Blumenkohl und Böhnchen.
Das Edle daran aber sind dann noch Krebsschwänze, Morcheln und Krebsbutter, die über das angerichtete Leipziger Allerlei geträufelt wird.

Rezepte zum Begriff 'Leipziger Allerlei'

Kalbsnierenbraten mit Leipziger Allerlei

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Der "edle Klassiker für den feierlichen Anlass", hier folgerichtig und verständlich beschrieben

Weiterlesen

Hamburger Stubenküken und Leipziger Allerlei

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Stubenküken, die erlesene hanseatische Spezialität

Weiterlesen

Leipziger Allerlei mit Morcheln und Krebschwänzen

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Nicht nur eine simple Beilage, edel und delkat in der Sommersaison

Weiterlesen

Kalbsröllchen in Steinpilzrahm mit ” Leipziger Allerlei “

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Kalbsröllchen mit dem Klassicker " Leipziger Allerlei "; edel und so Etwas von lecker !

Weiterlesen

Leipziger Allerlei – Gemüsesalat mit Flusskrebsen

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Modern, "Sterne verdächtig", für einen besonderen Anlass

Weiterlesen

Schnelles Leipziger Hähnchenragout

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Hähnchenragout, ein Klassiker, der in nahezu jedem Haushalt in Deutschland auf den Tisch kommt. Das Tolle ...

Weiterlesen

Kalbsfilet in Cognac – Morchelrahmsoße

Bewertung: (0 / 5)

Ein leckeres Kalbsfilet lässt sich mit vielen ...

Weiterlesen