Halver Hahn

Hat mit einem halben Hahn nichts zu tun, sondern ist ein Rheinischer Ausdruck für ein Roggenbrötchen, belegt mit mittelaltem Gouda Käse, sauren Gurkenscheiben, Zwiebelringen, Paprika und Senf. In Kneipen und Gasstätten ein beliebter Snack zum Glas Bier.

Rezepte zum Begriff 'Halver Hahn'

Westfälisches Kutschergulasch mit dunklem Bier und Pumpernickel

Bewertung: (5 / 5)

Westfälisches Kutschergulasch ist ein klassisches westfälisches Herrengericht. Und wie es sich für ein Herrengericht gehört, ...

Weiterlesen
Rheinische Pepse Rezept, Sauerbraten aus der Schweinekeule

Rheinische Pepse

Bewertung: (5 / 5)

„Klassischer rheinischer Sauerbraten“ wurde in alter Zeit aus Pferdefleisch zubereitet. Heute ist die Zubereitung des ...

Weiterlesen