Sülzchen von weißem und grünem Spargel mit Schinken

  • Portionen: 8
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 40m
  • Fertig in 60m

Ein “Traum in der Spargel Saison” ideal an heißen Sommertagen

Zutaten

  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 500 g gekochter, magerer Hinterschinken
  • 1l gute Hühner,Kalbfleisch - oder auch Rinderconsommè
  • 12 Blatt Gelatine
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Radieschen
  • Etwas Sherryessig
  • Etwas Olivenoel
  • Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen.

Schritt2

Den Spargel waschen, schälen, die Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker "al dente" kochen. In Eiswasser kalt abschrecken, auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Schritt3

Den Schinken in etwas grobe Würfel schneiden.

Schritt4

Die Consommè erhitzen und mit der gut ausgedrückten Gelatine versetzen, wieder abkühlen aber flüssig lassen.

Schritt5

Der Aufbau der Terrine erfolgt nun in mehreren Schritten:

Schritt6

Eine Terrinen oder Kuchenform zunächst mit Klarsichtfolie auslegen und einen 1 - 2 cm dicken Aspikboden ausgießen.

Schritt7

Mit gezupften Kerbelblättern ausstreuen.

Schritt8

Darauf folgt der weißer Spargel, als erste Schicht, der mit Schinkenwürfeln bestreut wird.

Schritt9

Mit Gelèe "bündig" ausgießen / verschließen und zunächst kalt stellen, anziehen lassen.

Schritt10

Dann folgt erneut eine Lage grüner Spargel mit Schinkenwürfeln, anziehen lassen.

Schritt11

Die Radieschenvinaigrette:

Schritt12

Die Radieschen waschen fein hacken. Mi Sherry Essig, Salz, Pfeffer, etwas Zucker und Olivenöl zu einer pikanten Vinaigrette anmachen.

Schritt13

Anrichtevorschlag:

Schritt14

Die Sülze stürzen, was mit der Klarsichtfolie kein Problem darstellt.

Schritt15

Mit einem heißen Messer in fingerdicke Scheiben schneiden.

Schritt16

Auf gekühlten Tellern mit der Radieschen Vinaigrette und frischen Salaten der Saison anrichten; dazu gebe ich gerne getoastetes Baguette oder auch Ciabatta Brot

Durchschnittliche Bewertung

(3.4 / 5)

3.4 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Steinpilze in Kräuteröl einlegen

  • Tortellini-Salat mit Parmesan-Pesto

    Tortellinisalat mit Parmesan-Pesto

  • Mousse von Räucherfischen

  • Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröllchen

    Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröschen

  • Profiteroles mit Thunfischcreme gefüllt

    Profiteroles mit Thunfischcreme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.