Spaghetti Carbonara

Spaghetti alla Carbonara
  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 25m

Der Klassiker, heiß geliebt, schnell gemacht, für jeden Tag

Zutaten

  • 300 g gekochter Schinken, grob gewürfelt (Geht auch mit rohem Schinken)
  • 400 g Spaghetti
  • 1 El Butter oder Olivenöl
  • 6 Eigelbe
  • 200 ml flüssige Sahne
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst die Spaghetti in Salzwasser aufsetzen, nach Packungsanweisung "bissfest" kochen.

Schritt2

Die Sahne mit dem Parmesan und den Eigelben verrühren, salzen, pfeffern.

Schritt3

Den Schinken kurz anbraten, die Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen, die Herdplatte ausschalten.

Schritt4

Die Spaghetti zurück in den Topf und den angebratenen Schinken dazu geben, mengen. Dann die Ei-Sahne-Parmesan Mischung rührender Weise unterheben, bis alles stockt.

Schritt5

Aber Achtung: Nicht zu lange, damit es kein Rührei ergibt, sofort servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(3.7 / 5)

3.7 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Älplermagronen

  • Pasta mit schwarzem Trüffel

  • Asiatisch-vegetarische Reisnudelsuppe, süßsauer

  • Königliche Spaghetti

  • Tortellini-Salat mit Parmesan-Pesto

    Tortellinisalat mit Parmesan-Pesto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.