Kartoffelpuffer – Sandwich mit rahmigen Steinpilzen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 40m

Simplen Kartoffelpuffer lecker serviert

Zutaten

  • Für die Kartoffelpuffer:
  • 1 kg geschälte Kartoffeln gerieben und in feinen Streifen gehobelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gerieben
  • 3 El Schnittlauch
  • 1 fein geriebene Knoblauchzehe (geht auch ohne)
  • 1 1/2 El Mehl
  • 1 Ei
  • Etwas Pflanzenöl zum Braten
  • Salz und Pfeffer
  • Für die Steinpilze:
  • 500 g frische, feste Steinpilze
  • 1 mittelgroße Zwiebel in Würfeln
  • Etwas Butter
  • 1 Becher Crème fraiche
  • 3 El gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgenden Schritten.

Schritt2

Die rahmigen Steinpilze:

Schritt3

Zunächst die frischen Pilze putzen, nicht waschen sonder mit einer kleinen Bürste (Zahnbürste) säubern und gleichmäßig in Scheiben schneiden.

Schritt4

Nunmehr in einer Stielpfanne in Butter anbraten, leicht Farbe nahmen lassen und die Zwiebelwürfel dazu geben.

Schritt5

Mit Crème fraiche aufgießen, 2 - 3 min. leise köcheln lassen.

Schritt6

Ev. mit etwas hellem Soßenbinder „sämig“ binden, nachschmecken und zuletzt die Petersilie dazu geben.

Schritt7

Die Kartoffelpuffermasse:

Schritt8

Die Kartoffeln zunächst zur Hälfte fein reiben, bzw. in feinen Streifen hobeln. Beides mischen, die geriebene Zwiebel, den Schnittlauch, Mehl, das Ei, ev. den Knoblauch dazu geben und verarbeiten.

Schritt9

n heißem Pflanzenöl möglichst dünne, etwas 8 cm Durchmesser große, appetitlich braune, krosse Puffer heraus braten,auf Küchenkrepp ablaufen lassen.

Schritt10

Anrichtevorschlag.

Schritt11

Den ersten Kartoffelpuffer „mittig“ auf einen Teller setzen und „üppig“ (kann ruhig etwas darüber gehen), das Pilzragout darüber geben.

Schritt12

Dann folgt der zweite Puffer, ev. noch etwas Pilzragout daneben anrichten. Sofort servieren um ein Durchweichen zu verhindern.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Rheinische Kartoffel-Sauerkrautsuppe mit Apfel-Flönz

  • Grammel – Kartoffelknödel

  • Kartoffelpizza vom Blech

  • Kartoffelsalat aus Ligurien mit Thunfisch und grünen Bohnen

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.