Sie sind hier: » » »

Hamburger National althergebracht, traditionell

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 25m
  • Zubereitungszeit: 45m
  • Fertig in 1:10 h

Das deftig, rustikale Essen der kleinen Leute mit Steckrüben.

Zutaten

  • 800 g ausgelöster, magerer Schweinebauch
  • 1 Bund Suppengrün
  • 500 g frische Steckrüben in 3 cm langen Stiften
  • 500 g geschälte Kartoffeln in 3 cm langen Stiften
  • 2 - 3 Zwiebeln, gewürfelt
  • Etwas frischer Majoran, gehackt, 2 Lorbeerblätter,
  • 5 - 6 Pfefferkörner, 3 - 4 Nelkenköpfe
  • Frisch gehackte Petersilie

Zubereitungsart

Schritt1

Der Schweinebauch:

Schritt2

Den Schweinebauch in kochendes Salzwasser mit dem Suppengrün und den Gewürzen in einem Säckchen / Teebeutel geben.

Schritt3

Ca. 45 - 60 min. köcheln,weich werden lassen. Die Schwarte entfernen.

Schritt4

Der Ansatz:

Schritt5

Die gehackten Zwiebeln glasig in Butterschmalz anschwitzen,

Schritt6

die Kartoffeln und die Steckrüben dazu geben. Mit der Brühe des Schweinebauchs aufgießen, ca.15 - 10 min. kochen, nicht zu weich werden lassen. Den gezupften, gehackten frischen Majoran hinzufügen, alles. mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer nachschmecken.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Auf dem Steckrüben - Kartoffelgemüse, den aufgeschnittenen Schweinebauch anrichten, reichlich mit gehackter Petersilie bestreuen. Mit einem scharfen Senf servieren

Schritt9

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Hamburger Franzbrötchen mit Zimt

  • Hamburger Aalsuppe mit Räucheraal auf moderne Art

  • Hamburger Pannfisch mit Senfsose und Bratkartoffeln

    Hamburger Pannfisch mit Senfsoße

  • Sauerfleisch “Norddeutsche Art “

  • Labskaus “Hamburger Art”

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.