Gebackene Marzipan Zwetschgen im Schokoladenmantel

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 25m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 40m

Saisonal, lecker, für die ganze Familie

Zutaten

  • 8 frische, vollreife Zwetschgen
  • 50 g Marzipanrohmasse für die Füllung
  • Der Ausbackteig:
  • 2 ganze Eier
  • 1 Eiweiß geschlagen
  • 125 g Mehl
  • 100 ml weißer, fruchtiger Dessertwein
  • 1 Prise Salz
  • 40 g schwarze Schokolade (mindestens 70 % Kakao) für den Mantel
  • Der Sabayon:
  • 3 Eigelbe
  • 1 Eiweiß, geschlagen
  • 1 Prise Salz
  • 30 g feiner Zucker
  • 1/2 Tl Zimtpulver
  • 1 Tl Zitronensaft und Abrieb
  • Erdnussöl zum Ausbacken

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ausbackteig:

Schritt2

Die Eigelbe mit dem Zucker, dem Wein und dem Mehl glatt rühren.

Schritt3

1 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, drunter heben.

Schritt4

Die Schokolade auf einen großen, flachen Teller fein raspeln

Schritt5

Der Sabayon:

Schritt6

Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rührenn und dem Dessertwein, Zitronensaft - und Abrieb sowie dem Zimt dazu geben.

Schritt7

In einer Schüssel über einem heißen Wasserbad cremig aufschlagen, die Eier gut „ausgaren “, bis sich das Volumen nahezu verdoppelt hat.

Schritt8

Vom Wasserbad nehmen, 2 min. weiter schlagen bis eine sämige Konsistenz entstanden ist.

Schritt9

Die Zwetschgen:

Schritt10

Die Marzipanrohmasse in 12 gleichmäßige Würfel schneiden, .

Schritt11

Die Zwetschgen in der Länge einseitig einschneiden, den Kern entfernen und jeweils einen Würfel Marzipan in jede Zwetschge drücken. Leicht mehlen, in den Ausbackteig tunken den Teig etwas ablaufen bzw. abstreifen. In 160^ C heißem Öl ca. 2 min. goldgelb ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Schritt12

In der gehobelten / geraspelten Schokolade wälzen.

Schritt13

Anrichtevorschlag:

Schritt14

Einen schönen Desserteller mit dem Sabayon „ausspiegeln“.

Schritt15

Jeweils 2 halbierte Zwetschgen p. P. placieren und mit dem Puderzucker bestäuben.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rumkirschen einlegen

  • Johannisbeer Saft selber machen

  • Aprikosenstrudel mit Limetten-Quark

  • Leckeres Schwarzwälder Kirsch Tiramisu

    Schwarzwälder Kirsch-Tiramisu

  • Profiteroles mit Thunfischcreme gefüllt

    Profiteroles mit Thunfischcreme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.