Fischfilet an Wasabi Kartoffelpüree

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 25m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 40m

Mit zarter asiatischer Note, da passt alles ” lecker – schmackig” zusammen

Zutaten

  • Für das Wasabi Püree:
  • 1 kg gekochte Kartoffeln
  • 200 ml Milch
  • 25 g Butter
  • 1-2 TL Wasabi-Paste
  • Etwas Sesamöl
  • Für das Fischfilet:
  • 750 g - 800 g Rotbarsch - Lengfisch- oder Seelachsfilet, küchenfertig
  • Saft 1 Zitrone
  • Etwas Mehl
  • 2 El Pflanzenöl
  • 1 Tl Butter
  • Für die Zuckerschoten
  • 600 g junge Erbsenschoten, gewaschen, gefädelt
  • 1 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 El Butter
  • Für die Rotwein Sauce:
  • 1/2 l trockener Rotwein
  • 1 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Tl Butter
  • 1 Tl Zucker
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Rotwein Sauce:

Schritt2

Die Zwiebeln in der Butter mit 1 Tl Zucker anschwitzen und mit dem Rotwein aufgießen; auf die benötigte Menge reduzieren lassen, herzhaft würzen, ev. leicht mit etwas angerührter Speisestärke "sämig" binden.

Schritt3

Die Erbsenschoten:

Schritt4

Putzen, fädeln und 3 - 4 min. in kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken.

Schritt5

Die Zwiebeln in der Butter glasig anschwitzen und die Erbsenschoten dazu geben, Salzen, pfeffern und 2 - 3 min. angehen lassen.

Schritt6

Das Wasabi Püree Kartoffelpüree:

Schritt7

Die gekochten Kartoffeln gut ausdampfen lassen.

Schritt8

Stampfen, mit einem Kochlöffel die Butter unter arbeiten und die heiße Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Wasabi Paste oder Pulver abschmecken.

Schritt9

Die Fischfilets:

Schritt10

Unter fließendem Wasser waschen und wieder trocken tupfen.

Schritt11

Mit Zitronensaft beträufeln, marinieren, salzen, pfeffern und leicht in Mehl wälzen.

Schritt12

Zunächst in heißem Pflanzenöl von beiden Seiten braten, wenden, Farbe nehmen lassen. Das Öl abgießen und in Butter zu Ende braten.

Schritt13

Anrichtevorschlag:

Schritt14

Das Wasabi Püree auf vorgewärmten Tellern anrichten, etwas Sesamöl darüber träufeln.

Schritt15

Drum herum die Erbsenschoten dekorativ drapieren, die Fischfilets anlegen und die Rotwein Sauce dazu geben.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Hühner-Curry-Champignon-Lauch-Suppe

  • Frühlingsrollen mit Schweinefleisch

  • Vegetarische Frühlingsrollen mit Sweet-Chili-Sauce

  • Forellenfilets mit Kartoffel-Fenchel-Gratin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.