Sie sind hier: » » »

Canapèes mit Nordsee Krabbenfleisch

  • Portionen: 8-10
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 35m

Zutaten

  • 250g Nordsee Krabbenfleisch
  • ½ frische Mango in kleinen Würfeln
  • ½ fein gewürfelte Chili Schote
  • 1 gehäufter El Mayonnaise
  • 1 gehäufter El Crème fraiche
  • 2-3 El guten Ketchup
  • 2 El Sahnemeerrettich
  • 3 cl Cognac
  • 1 Baguette

Zubereitungsart

Schritt1

Das Krabbenfleisch trocken ausdrücken, denn es enthält eventuell noch etwas Wasser.

Schritt2

Die Mangowürfelchen, Krabben, Chili Schote mischen.

Schritt3

Mit etwas Chili Pulver oder Cayenne, Ketchup, Sahnemeerrettich und

Schritt4

Cognac marinieren und nur ganz leicht mit Mayonnaise und

Schritt5

Crème fraiche anmachen.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Den Krabbensalat auf Röstbrot (Baguette oder Ciabatta) mit einem Blatt Salat gegen das Durchweichen belegen, Krabbenfleisch darüber geben und mit einem Dill Sträußchen garnieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Bruschetta mit Pilzen

  • Wildlachs Tatar Canapèes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.