Sie sind hier: » » »

Bananen Soufflee mit Schokoladen Sauce

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Schmeckt nicht nur den Kindern

Zutaten

  • 150 g pürierte Bananen
  • 4 Eigelbe
  • 4 Eiweiß, steif geschlagen
  • 120 g Bio Quark
  • 40 ml Zitronensaft und etwas Abrieb
  • 75 g Zucker
  • 1 kleine Prise Salz
  • Für die Schokoladen Sauce:
  • 100 g zartbittere Schokolade oder Couvertüre
  • 2 Cl brauner Rum
  • 3 El Milch
  • Etwas flüssige Butter

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitung:

Schritt2

Die Soufflee Förmchen ( Ersatzweise Kaffee Tassen) mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.

Schritt3

Den Backofen auf 180 ° C Ober / Unterhitze vorheizen.

Schritt4

Die Schokoladen Sauce:

Schritt5

Die Schokolade mit etwas Milch und dem Rum auf einem heißen Wasserbad schmelzen lassen, glatt rühren, ev. noch etwas Molch dazu geben.

Schritt6

Die Bananen Soufflèes:

Schritt7

Die Bananen durch ein Küchensieb streichen und mit dem Quark, Eigelben, Zitronensaft verrühren.

Schritt8

Das Eiweiß steif schlagen und den Zucker ein rieseln lassen; in 2 Schritten unter die Bananen - Quarkmasse heben.

Schritt9

Die Förmchen / Kaffe Tassen dreiviertel voll füllen und in das tiefe Backblech stellen. Etwa 2 cm hoch mit heißem Wasser aufgießen und ca. 20 min. backen.

Schritt10

Anrichtevorschlag:

Schritt11

Die gestürzten Soufflees auf einem Spiegel von Schokoladen Sauce anrichten, mit Puderzucker bestäuben.

Schritt12

Ev. noch einige karamellisierte Bananenscheiben als Garnitur dazu anrichten.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Schokoladen Souffle mit Cognac

  • Thüringer Zwetschgenmichel

  • Christmas Pudding

  • Clafoutis mit Kirschen, französische Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.