Sie sind hier: »

Tomatensugo

Besteht aus frischen Tomaten, Zwiebeln oder Schalotten, fein geschnittenem Knoblauch, Basilikum, Thymian, Oregano, ev. Lorbeerblatt und Olivenöl.
Angeschwitzt und ca. eine ½ Stunde eingekocht; ideal zu Pasta Gerichten.

Rezepte zum Begriff 'Tomatensugo'

Penne Gemüse Nudeln mit Rauchlachs, Shrimps und Tomatensugo

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Etwas für die einfache,schnelle Küche: Sommerlich bunt und Mediterran.

Weiterlesen

Gnocchi patate mit Kräuterpesto

Bewertung: (4 / 5)

Ein wunderschönes, einfaches Gnocchi Rezept für jeden Tag mit Spinat, Tomatensugo und gehobeltem Parmesan

Weiterlesen

Verlorene Eier auf Blattspinat, Tomatensugo und Kräuter-Stampfkartoffeln

Bewertung: (4 / 5)

Etwas Einfaches, schnelles fGericht ür jeden Tag

Weiterlesen

Tomatensugo, aber hausgemacht

Bewertung: (0 / 5)

Zu Pasta, Pizza und Co, zu Vielem mehr, einfach unverzichtbar in der italienischen Küche

Weiterlesen

Calzone mit Schinken und Champignons

Bewertung: (0 / 5)

Calzone steht im italienisch für „Hose" und ist eigentlich eine zusammengeklappte Pizza mit knusprigem Teig, ...

Weiterlesen