Tsatsiki, hausgemacht

  • Portionen: 7-8
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 10m

Der traditionelle griechische Klassiker zu gegrilltem Fleisch und vielem mehr

Zutaten

  • 500 g fettarmer, griechischer Joghurt
  • 1 Salatgurke, geschält und ohne Kerne geraspelt
  • 2 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1/2 TL Salz
  • Etwas gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 20 frische Minze Blätter, fein gehackt
  • 4 El Olivenöl
  • Frisch gemahlener weißer Pfeffer, Salz

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst den Joghurt auf einem Küchensieb gut ablaufen lassen. Das überschüssige Wasser aus den geraspelten Gurken auf einem Küchensieb drücken; beides sollte sehr schön trocken sein.

Schritt2

Beides mischen, den Knoblauch, die gehackte Minze, etwas Salz und frisch gemahlenen Pfeffer würzen und den griechischer Joghurt unterheben, nachschmecken.

Schritt3

3 - 4 El gutes Olivenöl sind zum guten Schluß unverzichtbar.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Passionsfrucht Mayonnaise

  • Aioli Sauce

  • Blitz – Mayonnaise

  • Steakhaus Sour Cream

  • Hausfrauen Soße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.