Sie sind hier: » »

Thunfisch – Pilz – Wrap

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Der tolle Mittagssnack, macht optisch etwas her, läßt sich nach Herzenslust variieren

Zutaten

  • 4 – 5 Fertig – Tortillas aus dem Supermarkt
  • 250 g frische, weiße, braune Champignons oder Shii-take Pilze
  • 200 g Thunfisch in Wasser, abgetropft,
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • 150 g schwarze Oliven, in kleinen Würfeln
  • 1 El frische Petersilie, fein gehackt
  • 1 - 2 EL Mayonnaise z. B. auf Jogurtbasis
  • 2 EL Rapsöl
  • Knoblauchsalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Vorgehensweise in folgenden Schritten.

Schritt2

Die Vorbereitungen

Schritt3

Die Pilze nicht waschen, sondern mit einer kleinen Bürste oder Küchenkrepp säubern, abreiben, ev. Wurzeln abschneiden.

Schritt4

In Scheiben schneiden und in heißem Rapsöl scharf anbraten, Farbe nehmen lassen, salzen, pfeffern, etwas abkühlen lassen.

Schritt5

Aus den Tomaten die Blüte schneiden, vierteln und das Innenleben entfernen., in kleine Würfel schneiden.

Schritt6

Mit den Olivenwürfeln, der gehackten Petersilie und der Joghurt -Majonaise verrühren.

Schritt7

Den mit einer Tischgabel zerdrückten Thunfisch und die gebratenen Pilze unterhebe, würzen.

Schritt8

Anrichtevorschlag:

Schritt9

Die Mischung über den Tortillas verteilen, einrollen und einmal schräg halbieren.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Fischfilet Geschnetzelte mit Shiitake Pilzen

  • Jakobsmuscheln in Cidre

  • Pochiertes Kabeljaufilet auf Knoblauch – Vanille Spinat mit Safran Hollandaise

  • Bourride

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.