Kartoffel “Erdäpfelschmarrn”

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Für jeden Tag, als zünftige Beilage zu Sauerkraut oder zu Bratwürsten

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln, gestampft
  • 250 ml Sahne oder Milch
  • 30 g Butter
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 kleines Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • Salz, Pfeffer, etwas geriebene Muskatnuss

Zubereitungsart

Schritt1

Schritt2

Die Zwiebel in der Butter anschwitzen, die gekochten Kartoffeln grob zerstampfen, salzen pfeffern und mit Muskatnuss würzen.

Schritt3

Nach und nach die heiße Sahne dazu geben, unterrühren und den Schnittlauch unterheben.

Schritt4

Schmeckt besonders gut als Beilage zu Sauerkraut oder Bratwürsten.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 3
Rezept bewerten

3Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Mediterranes Kartoffelgratin mit Mozzarella

  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

  • Schneller Spargel-Schinken-Kartoffelauflauf

  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Rheinische Kartoffel-Sauerkrautsuppe mit Apfel-Flönz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.