Sie sind hier: » »

Auberginen Bällchen mit schneller italienischer Tomaten Sauce

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 40m

Fleischlos, mediterran, nicht minder lecker für jeden Tag

Zutaten

  • Für die Auberginen Bällchen:
  • 2 mittelgroße Auberginen in kleinste, 5 mm große Würfel
  • 150 g Mozzarella in kleinen Würfeln
  • 1 - 2 Knoblauch Zehen, gepresst, besser mit etwas Salz gerieben.
  • 50 g Pinienkerne, grob gehackt
  • 100 g geriebenen Parmesan oder ein anderer, würziger Bergkäse
  • 200 g Semmelbrösel oder Panierbrot vom Bäcker
  • 2 ganze Eier
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 kleines Bund glatte Petersilie, gehackt
  • 1 El gehackter Oregano
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Für die schnelle italienische Tomaten Sauce
  • 800 g passierte italienische Tomaten / Konserve
  • 2 kleine Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 - 2 Knoblauchzehen, fein gehackt (Nach eigenem Geschmack)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Zucker
  • 1 - 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 - 2 El Olivenöl

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf höchste Stufe Ober - Unterhitze vorheizen.

Schritt2

Die Auberginen Bällchen:

Schritt3

Die Auberginen waschen, Stiel - und Blütenansätze kappen und in kleine, 5 mm große Würfelchen schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 20 min. Wasser ziehen lassen. Danach abgießen und mit Küchenkrepp trocken tupfen.

Schritt4

Die Semmelbrösel, Mozzarella, Pinienkerne, Knoblauch und die Kräuter untermischen und reichlich pfeffern.

Schritt5

Die Eier mit dem Käse verquirlen, dazu geben, alles zusammen mengen. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und in eine gefettete Auflaufform setzen.

Schritt6

Für 18 - 20 min. auf der mittleren Schiene goldgelb backen.

Schritt7

Die schnelle italienische Tomaten Sauce:

Schritt8

Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in Olivenöl glasig andünsten und die Tomaten und das Lorbeerblatt dazu geben.

Schritt9

Einmal kurz aufkochen, Hitze verringern und ca. 30 min. leise köcheln lassen. Hin und wieder rühren, alles kurz halten und das Lorbeerblatt wieder raus nehmen.

Schritt10

Mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle und ev. 1 Prise Zucker nachschmecken, die Petersilie verrühren.

Schritt11

Anrichtevorschlag:

Schritt12

Mit der Tomaten Sauce überzogen zu Tisch geben; dazu passt ein trockener Gemüsereis oder auch rustikale Stampf Kartoffeln.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Ananas Eis (Parfait) mit Ingwer

  • Portugiesische Orangen-Natas

  • Schokoladen-Mascarpone-Waffeln

  • Portugiesische Kaffee Natas

  • Koreanisches Kimchi Gemüse

    Koreanisches Kimchi

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.