Sie sind hier:

Diätmenü und raffinierte Rezepte zum Abnehmen

0 Kommentare | April 28, 2014

Abnehmen ohne auf den Genuss verzichten zu müssen – Häufig kneift die Jeans und viele “Ernährungssünder” wollen auf die Kalorienbremse treten. Leichter gesagt als getan, denn oft bleibt bei der Umstellung des Ernährungsplans der Genuss auf der Strecke. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ein tolles Diatmenü zu kreieren, denn wir möchten auf Geschmack nicht verzichten müssen. Dass die Rezepte zum Abnehmen dabei gesund und kalorienarm sein müssen, versteht sich von selbst.

Dazu bieten wir Ihnen zwei kontrastierende Vorschläge, voller Vitamine, jahreszeitlich und mit frischen Zutaten nach Küche des Marktes. Alle drei Gänge gemeinsam übertreten nicht die Menge von 700-800 Kalorien, manchmal sogar noch weniger. Mit diesen Diät-Menüs müssen Sie Ihren Geschmackssinn nicht austricksen und können dabei auch noch schlemmen und genießen.

Menüvorschlag Eins ist ein knackiger Salat, dazu ein herzhaftes Filetsteak und ein tolles jahreszeitliches Dessert mit frischem Waldmeister. Menü Nummer Zwei startet mit einer kalten Melonensuppe, perfekt für die warmen Sommertage und als Hauptgang gibt es ein leckeres Huhn oder Puten Curry-Geschnetzeltes. Den gelungenen Abschluß macht ein leckeres Sylvaner Fruchtgelee. Herz, was willst du mehr?

Vorspeise

Herzhafte Antipasti-Salat mit scharfem Frischkäse Dip – Ein kleiner, fleischloser Snack – Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten, Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Hauptgang

Kräuterfilet-Steak mit Rotweinschalotten – Herzhaft “stimmig” und in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch – Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten, Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Dessert

Waldmeister – Buttermilch-Mousse auf Vanille Erdbeeren – Versäumen Sie nicht die Waldmeister- Frühlingszeit – Vorbereitung ca. 15 Minuten, Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Vorspeise

Geeiste Melonensuppe mit Flusskrebsen, in der Frucht serviert – Ideal an warmen Sommertagen auf der Terrasse – Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten, Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Hauptgang

Fruchtiges Currygeschnetzeltes – Einfach und schnell umgesetzt, funktioniert gut mit allen Fleischsorten aber für unser Diätmenü natürlich am besten mit Huhn oder Pute – Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten, Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Dessert

Schnelles Sylvaner – Fruchtgelee – Ein tolles Sommerdessert – Vorbereitung ca. 5 Minuten, Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Bei Fragen zu meinen Gerichten zum abnehmen oder dieser Speisefolge stehe ich Ihnen sehr gerne per Email zur Verfügung. Wenn Sie lieber Twitter nutzen können Sie auch gerne Ihre Tweets mit dem Hashtag #gekonntgekocht versehen und ich werde umgehend antworten.

Ich wünsche Ihnen gutes Gelingen, eine Menge Genuss und noch viel mehr Spaß mit diesem Diätmenü.

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.