Sie sind hier: »

Hesse

In Deutschland „Beinscheibe“ genannt; man unterscheidet zwischen der Vorder – oder Hinterhesse, wobei die Hinterhesse einen größeren Fleischanteil hat.
Wird überwiegend in 2-3 cm dicken Scheiben geschnitten angeboten und findet nicht nur als Suppenfleisch seine Verwendung.
Es ist das ideale Klärfleisch für klare Consommè, aber auch das ideale Schmorfleisch für Ragouts und Rindsgoulasch.

Rezepte zum Begriff 'Hesse'

Flammkuchen mit Camembert und Trauben

Bewertung: (5 / 5)

Ein vegetarischer Flammkuchen mit Camembert und Trauben Belag.

Weiterlesen

Grüner Hefeteig – Speckkuchen aus Hessen

Rezeptart:
Bewertung: (4.3 / 5)

Althergebracht, bodenständig - deftig, zur Tasse Kaffee, einem hessischen „Federweißen“ Äppelwoi oder auch einem Bier.

Weiterlesen

Geeiste Rindfleischessenz mit Blattgold, Kaviar und Crème fraiche.

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

"Die güldene, ultimative Delikatesse", edel, ausgefallen,für den ganz besonderen Anlass

Weiterlesen

Herzogin Kartoffeln (Pommes Duchesse)

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Eine königliche Kartoffelbeilage aus der klassischen französischen Küche, zu Fleischgerichten,beliebt wie eh und je

Weiterlesen

Harzer Käse Brotaufstrich

Bewertung: (0 / 5)

Auf knusprigem Bauern – oder dunklem Brot, ein zünftiger Happen zum Glas Bier oder Wein

Weiterlesen

Weckewerk

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Geliebter Hessen-Klassiker aus alter Hausschlachtungstradition

Weiterlesen

Lumpen und Flöh

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

Althergebrachte Lieblingsgerichte aus Hessen, bodenständig-rustikal, für jeden Tag

Weiterlesen