Sie sind hier: » » »

Weihnachtlicher Birnen – Haselnuss – Crumble

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Schnelles, weihnachtlich – wonnige Desserts

Zutaten

  • 100 g geschmolzene Butter
  • 125 g gesiebtes Mehl
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 90 g Zucker
  • 4 weiche, reife Williams – Christ - Birnen (300 g) geschält, entkernt, in Achtel - Spalten geschnitten
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 4 EL Birnengeist
  • 1 EL Puderzucker

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf 180 ° c vor heizen.

Schritt2

Das Mehl, die Haselnüsse und 50 g Zucker mischen, zu der geschmolzenen Butter geben. Mit dem Schneebesen zu Streuseln rühren, 30 min. ruhen lassen.

Schritt3

Die restlichen 40 g Zucker mit dem Zimt mischen, darin die Birnenspalten wenden.

Schritt4

Gleichmäßig, staffelartig in eine ausreichend große, aus gebutterte Auflauf oder Tarte - Form geben und mit Birnengeist beträufeln; die Streusel darüber verteilen.

Schritt5

Für 40 min. auf der mittleren Schiene goldgelb backen und mit Puderzucker direkt aus dem Ofen, heiß zu Tisch geben.

Schritt6

Dazu schmeckt eine halbsteif geschlagene Zimtsahne oder ein Weißwein Sabayon.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Schokoladen Souffle mit Cognac

  • Thüringer Zwetschgenmichel

  • Christmas Pudding

  • Clafoutis mit Kirschen, französische Art

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.