Soufflé von jahreszeitlichen Waldpilzen an Schnittlauch Crème fraiche

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 25m
  • Fertig in 45m

Die kleine, schicke Vorspeise, da bleiben Sie ihren Gästen in Erinnerung

Zutaten

  • Für das Soufflé:
  • 200 g feste Waldpilze wie: Pfifferlinge, Steinpilze, Braunkappen, Steinchampignons etc.
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 El gehackte Petersilie
  • Knoblauchsalz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 El Butter
  • 2 El Mehl
  • 150 ml Milch
  • 50 g geriebener Bergkäse oder alter Gouda
  • 2 Eigelbe
  • 2 Eiweiß, steif geschlagen
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Strich Muskatnuss
  • Für die Schnittlauch Crème fraiche:
  • 1 Becher Crème fraiche
  • 2 El Milch
  • 1/2 Bund frischer Schnittlauch, gehackt
  • Knoblauchsalz, Pfeffer, 1 kleine Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Pilze zunächst putzen, nicht waschen, sondern mit einer kleinen Bürste säubern. In gleichmäßig 1cm kleine Würfel schneiden.

Schritt2

In 1 Tl heißer Butter mit der Zwiebel in einer Stielpfanne sanft anschwitzen, würzen.

Schritt3

Zurück ziehen und mit der gehackten Petersilie mischen, etwas abkühlen lassen.

Schritt4

Der Ansatz:

Schritt5

Die restliche Butter auslassen und mit dem Mehl bei mäßiger Hitze etwas "ausschwitzen" lassen.

Schritt6

Mit der Milch aufgießen, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und 1 Strich Muskatnuss würzen. 4 - 5 min. leise köcheln lassen und den geriebenen Käse unter rühren.

Schritt7

Nunmehr die Eigelbe einrühren und die Pilze unter heben, zuletzt folgt das steif geschlagene Eiweiß.

Schritt8

Die feuerfesten Portionsförmchen mit flüssiger Butter ausstreichen und die Masse verteilen.

Schritt9

In das tiefe Backblech geben und dieses ca. 2 cm hoch mit heißem Wasser aufgießen.

Schritt10

Für 25 - 30 min. in den auf 175° C vorgeheizten Backofen schieben.

Schritt11

Danach den "Stricknadeltest" machen.

Schritt12

Hinein stechen und schauen ob noch nicht durch gebackene Masse hängen bleibt, ev. etwas nach schieben.

Schritt13

Perfekt ist das Soufflé gelungen, wenn es während des Backens über den Formrand wächst und eine appetitliche goldbraune Kruste ausbildet.

Schritt14

Die Schnittlauch Crème fraiche:

Schritt15

Crème fraiche mit der Milch glatt rühren, herzhaft würzen und den frischen Schnittlauch verrühren.

Schritt16

Anrichtevorschlag:

Schritt17

Nun ist gute Vorbereitung und Schnelligkeit gefragt um ein Zusammenfallen des Soufflees zu vermeiden.

Schritt18

Die Soufflees mit einem Küchentuch heraus nehmen, mit einem kleinen Küchenmesser um den äußeren Rand fahren und stürzen.

Schritt19

Mittig auf einen "Spiegel" von Schnittlauch Crème fraiche setzen, ev. mit einigen kleinen, gebratenen Pfifferlingen drum herum

Schritt20

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Kürbis-Orangen-Suppe mit Ingwer

  • Frühlingsrollen mit Schweinefleisch

  • Vegetarische Frühlingsrollen mit Sweet-Chili-Sauce

  • Pasta mit schwarzem Trüffel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.