Schweinemedaillons mit Speckpflaumen

  • Portionen: 15
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 25m

Stimmig, herzhaft, da greift man zu

Zutaten

  • 500 g Schweinefilet, küchenfertig, in Medaillons à 30 g geschnitten
  • 8 - 10 Scheiben Frühstücksspeck, dünn zugeschnitten
  • 15 kleine, weiche Trockenpflaumen o. Kern (Kurpflaumen)
  • Etwas Rapsöl zum Braten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Pflaumen mit dem in passenden, breiten Streifen zugeschnittenem Frühstücksspeck einhüllen und mit einem Zahnstocher fixieren.

Schritt2

Die Medaillons pfeffern, salzen und mit Mehl bestäuben. In heißem Rapsöl 2 - 3 min. rosa braten.

Schritt3

Danach die Speckpflaumen 2 - 3 min. knusprig braten und auf die Medaillons setzen.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • Ganache-Karamell-Torte mit Fleur de Sel – “Salted Caramel Tarte“

  • Frühlingsrollen mit Schweinefleisch

  • Ziegenkäse Taler mit Birnen Chutney

    Ziegenkäse Taler mit Birnen Chutney

  • Schafskäse pikant einlegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.