Sie sind hier: » »

Lollo rosso Salat mit Weintrauben und Blauschimmelkäse

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Lollo Rosso, die rötliche Schwester des Lollo Bionda, gehört in die Kategorie Pflücksalat. Saisonal und regional wird der Salat in der Regel zwischen Mai und Oktober geerntet und verkauft. Wie der Name vermuten lässt, stammt er ursprünglich aus Italien, wird aber inzwischen auch in weiteren europäischen Ländern wie Schweiz, Frankreich oder Deutschland angebaut.
International gesehen sind die Hauptproduzenten allerdings die USA und Großbritannien. Wer Lollo Rosso selber anbauen möchte, kann das mit passenden Samen für den Blumenkasten oder Garten probieren. Selbst angebaut schmeckt bekanntlich immer noch am besten.

Das kräftige Aroma und der gewisse bittere Geschmack sorgen für eine charakteristische Salatsorte, die sich hervorragend mit süßlichen Komponenten wie Obst kombinieren lässt. Wer in der Vergangenheit bereits die Fusion aus Weintrauben und Käse ausprobiert hat, der wird festgestellt haben, wie gut diese miteinander harmonieren. Diese kulinarische Harmonie wird hier durch den charakteristischen Lollo Rosso unterstützt und abgerundet. Ein paar gesunde Walnüsse dazu und Sie erhalten einen aromatischen Salat für die kalte Jahreszeit. Das dazu gereichte Blauschimmel-Dressing ist vor allem auch aus den USA bekannt. Dort ist es bereits seit Jahren eine beliebte, herzhafte Salatsoße.

Zutaten

  • 200 Gramm Lollo rosso (1/2 Kopf), geputzt, mundgerecht gezupft
  • 125 Gramm kernlose grüne Weintrauben, gewaschen und halbiert
  • 125 Gramm kernlose rote Weintrauben, gewaschen und halbiert
  • 200 Gramm Blauschimmelkäse
  • 50 Gramm Walnusskerne, grob gehackt
  • 2 EL Balsamico
  • 1 – 2 TL mittelscharfer Senf
  • 1 TL brauner Zucker
  • 5 EL Traubenkernöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, evtl. 1 Prise Zucker nach Geschmack

Zubereitungsart

Schritt1

Öl, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf zu einem Dressing verrühren.

Schritt2

Blauschimmel in kleine Stücke schneiden und mit den Weintrauben und dem Dressing verrühren.

Schritt3

Erst kurz vor dem Servieren den Lollo Rosso mit dem Dressing vermengen und mit gehackten Walnüssen servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Nährwertangabe

Informationen pro Portion:

  • Kalorien (kcal)

    514
  • Eiweiß (g)

    9,8
  • Fett (g)

    45,8
  • KH (g)

    15,3
  • Cholesterin (mg)

    56
Verwandte Rezepte:
  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

  • Ananas Eis (Parfait) mit Ingwer

  • “Pitter un Jupp”

  • Portugiesische Orangen-Natas

  • Mediterrane Blätterteigpizza

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.