Lachs – Ceviche mit Kresse Fenchel – Vinaigrette

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 25m
  • Fertig in 40m

Modern, naturbelassen, appetitanregend frisch, passt in so manche Speisenfolge

Zutaten

  • 500 g – 600 g taufrisches Lachsfilet ohne Haut, küchenfertig
  • 100 g Fenchel, geputzt, gewaschen, fein gewürfelt
  • 1 – 2 Schalotten, fein gewürfelt, nach Größe
  • Saft von 2 Zitronen
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 1 El Dijonsenf
  • 50 ml Grapefruitsaft
  • 6 El Olivenöl
  • 3 Stiele Basilikum, in Blättern gezupft
  • 1 Beet abgeschnittene Gartenkresse, besser Shiso - Kresse
  • 1 Tl getrocknete Chiliflocken
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Das Dressing:

Schritt2

Die Schalotten - und Fenchelwürfelchen mit Senf, Grapefruitsaft, 5 El Zitronensaft und - Schale, Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

Schritt3

Die Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden, zum Dressing geben.

Schritt4

Vom Lachsfilet ev. Gräten ziehen, unter fließendem Wasser abspülen, trocken tupfen. In ½ cm dünne Scheiben schneiden und fächerförmig mit etwas Abstand auf eine Platte legen.

Schritt5

Mit dem Dressing gleichmäßig übergießen, 25 min. marinieren, durchziehen lassen.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Das Lachs – Ceviche auf / an der Kresse anrichten und mit den Chiliflocken bestreut zu Tisch geben.

Schritt8

Dazu schmeckt knuspriges Knoblauch - Baguette.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Tortellini-Salat mit Parmesan-Pesto

    Tortellinisalat mit Parmesan-Pesto

  • Mousse von Räucherfischen

  • Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröllchen

    Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröschen

  • Profiteroles mit Thunfischcreme gefüllt

    Profiteroles mit Thunfischcreme

  • Lachstartar mit Spargelmousse zu frischem Spargel

    Spargel Mousse mit Lachstartar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.