Chili-Tomaten-Kräuterdip

  • Portionen: 6-8
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 35m

Mediterran, pikant, zu Barbecue, Fleisch, Gemüsesticks, Fisch und Geflügel

Zutaten

  • 3 vollreife Fleischtomaten
  • 1 fein geschnittene Knoblauchzehe
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Tl Kapern, gehackt
  • 1/2 Chilischote, fein geschnitten
  • 3 El gehackte Petersilie
  • 3 El Schnittlauch
  • 1 El gehackten Thymian
  • 1 Tl gehackten Rosmarin
  • 3 El heller Balsamico
  • 100 ml guter Tomatensaft
  • Meersalz, etwas Zucker und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 - 4 El Olivenöl

Zubereitungsart

Schritt1

Die Tomaten von der Blüte befreien, raus schneiden und kurz für eine ½ min. in kochendes Wasser geben, in kaltem Wasser abkühlen.

Schritt2

Abziehen, halbieren und die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in

Schritt3

1 cm große Würfel schneiden.

Schritt4

Der Ansatz:

Schritt5

Die Zwiebeln mit den Knoblauch und dem Chili in etwas Öl glasig angehen lassen und die Tomatenwürfel und die Kapern dazu geben. 1 - 2 min. zusammen schmoren und mit dem Tomatensaft und Balsamico aufgießen.

Schritt6

Salzen, pfeffern und etwas Zucker dazu geben, weitere 2 min. köcheln lassen.

Schritt7

Zurückziehen und die gehackte Petersilie, Thymian, Rosmarin und Schnittlauch unterheben und mit dem Olivenöl vollenden, gut gekühlt verwenden.

Durchschnittliche Bewertung

(4.2 / 5)

4.2 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Forellenfilets mit Kartoffel-Fenchel-Gratin

  • Rote-Bete-Salat mit Feta

  • Schweinefilet Sous Vide mit Whiskey Glasur

  • Lachs-Maultaschen mit Zitronenbutter

  • Sous Vide Spareribs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.