Sie sind hier: » »

Berglinsen Salat, eigene Art

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Fast fleischlos und doch so lecker, voller Ballaststoffe

Zutaten

  • 100 g bunte Linsen
  • 3 - 4 Schalotten
  • 40 g roher Schinken oder durchwachsener Speck
  • 1 Möhre
  • Etwas Stausensellerie
  • 1 Stange Frühlingslauch
  • 2 El Schnittlauch
  • 1 Fleischtomate
  • 1 saurer Apfel
  • 3 El Walnussoel
  • Etwas Apfelessig
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die bunten Linsen gut unter fließendem Wasser waschen und in Salzwasser "al dente kochen", abschütten.

Schritt2

Den Schinken oder Speck klein würfeln und kross anbraten; zu den Linsen geben.

Schritt3

Ebenso den fein geschnittener Frühlingslauch, Schnittlauch, die Apfelwürfel und die "Tomate Concassèe" dazu geben.

Schritt4

Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Apfelessig und Walnussöl anmachen, lecker abschmecken.

Schritt5

Anrichtevorschlag:

Schritt6

Mit / auf bunten, klein gezupften Saisaonsalaten anrichten.

Schritt7

Dazu kann man Vieles ergänzen, siehe meine anderen Vorschläge.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Asiatischer Gemüsesalat

  • Universal Salatdressing

  • Dänischer Matjes–Kartoffelsalat

  • Mediterraner Spargelsalat aus dem Wok

  • Lyoner Kartoffelsalat

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.