Sie sind hier: »

Baeckeoffe

Der elsässische National Eintopf (Baeckeoffe, kommt von Bäckerofen) besteht aus Rind, Schwein und Lammfleisch zu gleichen Teilen. Außerdem Kartoffeln, Zwiebeln, wenig Möhren, Weißwein und Gewürzen.
Das in rustikalen Würfeln geschnittene Fleisch wird am Vortag mit Lorbeer, Nelken, Pfefferkörnern gewürzt und mit Weißwein mariniert.
In einem Bräter abwechselnd mit Kartoffeln und Zwiebeln geschichtet , gewürzt und mit dem aufgefangenen Weinsud aufgegossen. Gut verschlossen, ca. 2-2!/2 Stunden bei 160° C im Backofen gegart.

Rezepte zum Begriff 'Baeckeoffe'

Elsässer Baeckeoffe (Elsäßer Bäckerofen)

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Die zünftig rustikale Spezialität aus dem Elsass: Der Bäckeoffe ist einfach in einer Auflaufform herzustellen.

Weiterlesen

Elsässer Bauernhähnchen in Riesling und Trüffelöl

Rezeptart:
Bewertung: (4 / 5)

Wie ein Baeckeoffe gegart - Traditionell und unverfälscht, so aromatisch und lecker kann „einfache Küche“ ...

Weiterlesen