Tintenfischrisotto

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 20m

Typisch mediterran, einfach und schnell gemacht

Zutaten

  • Für den Risotto:
  • 280 g Rundkornreis
  • 40 g Zwiebel fein gehackt
  • 40 ml Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 60 ml trockener Weißwein
  • 1 l Fischbrühe oder Wasser
  • 2 Briefchen Tinte von Tintenfische
  • Meersalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Das Olivenöl mit den Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Den Reis dazu geben und etwas mit dünsten.

Schritt2

Mit dem Weißwein ablöschen und zunächst fast völlg einkochen.

Schritt3

Dann mit den Fischfond, nach und nach, bei „ständigen Rühren“ nachgießen, langsam 10 min. köcheln lassen. Reichlich rühren, schön "schlotzig" werden lassen.

Schritt4

Danach erst die Tinte dazu geben und den Risotto „bissfest“, insgesamt 18 min. fertig kochen.

Schritt5

Salzen und pfeffern und zum Schluss etwas kalte Butter unterrühren, verfeinern.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rote Beete selber einlegen

    Rote Beete selber einlegen und einwecken

  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • In Merlot pochiertes Rinderfilet mit Parmesan-Petersilien-Stampf

  • Rotkohl / Blaukraut / Rotweinkraut / Apfelrotkraut

  • Rindertatar asiatisch angemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.