Schweineschnitzelchen auf japanischem Wok Gemüse Yasaiitame

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 25m

Fernöstlich, knackig frisch, gesund und lecker, dabei schnell gemacht

Zutaten

  • 400 g ausgelöster Schweinerücken in 1/2 cm dünnen Scheiben
  • 1 kleiner Kopf Spitzkohl (500g), geputzt in Streifen
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, halbiert, in halben Scheiben
  • 2 Möhren (200g) geputzt, in Streifen
  • 1 rote oder grüne Paprikaschote, entkernt, geviertelt, in Streifen
  • 150 g Soja Sprossen, gewaschen, abgelaufen
  • 1-3 Knoblauch Zehen, gewürfelt, mit Salz gerieben, nach eigenem Geschmack
  • 2-3 El Sesamöl
  • 2 El Soja Sauce
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Den Wok oder eine große Stielpfanne mit dem Sesamöl erhitzen und zunächst die Schweineschnitzelchen scharf heraus braten; kurz warm halten.

Schritt2

Die Zwiebeln, Paprika und die Möhren in die gleiche Pfanne/Wok geben, anschwitzen.

Schritt3

Den Spitzkohl zufügen, salzen, pfeffern und mit Knoblauch würzen. Unter ständigem Rühren und Schwenken, 1-2 min. mit braten.

Schritt4

Mit der Soja Sauce ablöschen, zuletzt die Soja Sprossen unter heben.

Schritt5

Anrichtevorschlag:

Schritt6

Die Schweineschnitzelchen auf/mit dem Yasaiitame Wok Gemüse anrichten und Basmati Duft Reis dazu servieren.

Schritt7

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hamshuka, Hummus und Lamm auf Teller angerichtet

    Hamshuka

  • Aracini, sezilianische Reisbällchen

    Vegetarische Arancini mit Käse und Erbsen

  • Holunderblütensirup, hausgemacht

  • Minutensteak vom Lamm mit Bäckerinkartoffeln und leckerem Pfannengemüse

  • Salat von grünem und weißem Spargel in Zitronen Dressing, mit Basilikum, Pistazien und Mozzarella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.