Scharfer Tomaten-Risotto mit Meeresfrüchten

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 30m

Italienisch, scharf, schnell gemacht, für jeden Tag

Zutaten

  • 250 g T K Frutti di Mare aus dem Supermarkt, aufgetaut
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Bündchen junge Frühlingszwiebeln, geputzt, in Ringen
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 1 kleine, rote Chilischote, entkernt, fein gewürfelt
  • 250 g Risotto Reis, gewaschen
  • 600 ml Tomatensaft
  • 40 g geriebener Parmesan
  • 1 El Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

Die Zwiebeln mit den Knoblauch - und Chiliwürfeln in Butter farblos anschwitzen, den Reis 1 min. mit angehen lassen. Den Weißwein aufgießen, fast völlig einkochen lassen.

Schritt3

Den Tomatensaft dazu geben und bei kleiner Hitze ca. 20 min. leise köcheln lassen, dabei rühren, rühren.

Schritt4

5 Minuten vor Garzeit Ende die Meeresfrüchte und die Frühlingszwiebeln dazu geben, zuletzt den Parmesan unter rühren.

Schritt5

Nachschmecken, mit Zitronenecken zu Tisch geben.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

  • Mediterrane Blätterteigpizza

  • Schneller Spargel-Schinken-Kartoffelauflauf

  • Schokoladen-Mascarpone-Waffeln

  • Nussige Gemüse-Käse-Küchlein mit Kräutern

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.