Sie sind hier: » »

Rote Linsen- Gemüserisotto

  • Portionen: 3-4
  • Vorbereitungszeit: 7m
  • Zubereitungszeit: 18m
  • Fertig in 25m

Fleischlos, vegetarisch, dabei unglaublich lecker, gesund

Zutaten

  • 200 g Risotto oder Rundkorn Reis, gewaschen
  • 130 g rote Linsen, gewaschen
  • 1 kleine Möhre in kleinen Würfeln, Brunoise
  • 1 kleine Stange Frühlingslauch in kleinen Würfeln, Brunoise
  • 50 g Staudensellerie in kleinen Würfeln, Brunoise
  • 1/4 l trockener Weißwein
  • 3/8 l Geflügel-ersatzweise Gemüsebrühe
  • 2 El kalte Butter
  • 40 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

Das gewürfelte Gemüse in etwas Butter glasig anschwitzen.

Schritt3

Den Reis und die Linsen dazu geben, kurz mit angehen lassen.

Schritt4

Zuerst den Weißwein aufgießen und fast völlig einkochen lassen.

Schritt5

Dann nach und nach, die Geflügelbrühe nachgießen, dabei rühren, rühren.

Schritt6

Das dauert etwa 15-17 min., "bissfest -schlotzig" halten.

Schritt7

Wer es nicht so flüssig mag, nimmt halt etwas weniger Brühe.

Schritt8

Kurz vor dem Servieren den Parmesan und die restliche Butter unter rühren, nachschmecken.

Schritt9

Dazu schmeckt mir ein großer, bunter Salat, herzhaft angemacht und sonst gar nichts.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Nährwertangabe

Informationen pro Portion:

  • Energie (kcal)

    261
  • Fett (g)

    10
  • KH (g)

    22
  • Eiweiss (g)

    9
  • Ballast (g)

    5
Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Glutenfreier Pizzateig im Handumdrehen

    Glutenfreier Hefe-Pizzateig

  • Köstlich-italienische Parmesankäse Nocken

    Parmesan Nocken

  • Leckeres französisches Frühstück mit Croque Madame, der französischen Variante des Sandwiches

    Croque Madame

  • Leckere selbstgemachte glutenfreie Nudeln einfach Zuhause nachkochen

    Glutenfreie Pasta

  • Leckerer Couscous Salat mit Tomaten und Feta

    Tomaten – Couscous mit Feta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.