Sie sind hier: » » »

Papaya-Avocado-Salsa

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 2m
  • Fertig in 12m

Zu Salaten, gebratenem, hellem Fleisch oder auf krossem Ciabatta oder Baguette

Zutaten

  • 1 Avocado, geschält, halbiert, gewürfelt
  • 1 Papaya, geschält, halbiert, gewürfelt
  • 1 El Saft einer unbehandelte Limette und Abrieb
  • Saft 1 Orange
  • 30 g frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben
  • 1 rote Chilischote, entkernt, fein gewürfelt
  • 1/2 Bund Koriandergrün, gezupft

Zubereitungsart

Schritt1

Die Avocado- und Papaya Würfel mit dem Limonen Abrieb und Saft marinieren, Orangensaft, Chiliwürfelchen, Ingwer, Knoblauch und zuletzt Koriander Blättchen unterheben.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Jakobsmuscheln in Cidre

  • Mexikanische Eier „Huevos a la flamenca“

  • Tomaten – Chili – Salsa

  • Jakobsmuscheln auf einem Bett von Kräutertomaten

    Jakobsmuschel – Chorizo – Oliven – Spießchen

  • Bärlauch – Quarkplätzchen auf katalanischen Spinat

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.