Insalata di Fagioli e Tonno, italienischer Bohnen – Thunfisch – Salat

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 50m
  • Fertig in 1:05 h

Der italienische Salat Klassiker, einfach und schnell

Zutaten

  • 200 g italienische Cannelini oder Borletti Bohnen
  • 200 g guter Thunfisch in Öl, zerbröckelt
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 2 gedrückte Knoblauchzehen
  • 1 mittelgroße Zwiebel in dünnen Scheiben
  • 1 kleiner, grüner Paprika in dünnen Streifen
  • 2 El gehackte Petersilie
  • 2 El weißer Balsamico
  • 2 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, 1- 2 Thymian Stängel
  • Etwas Saft und Abrieb einer ½ Zitrone

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

Die Bohnen in kaltem Wasser über Nacht einweichen und mit der Gemüsebrühe, (Kann auch eine Fertigbrühe sein) der Knoblauchzehe und dem Thymian ansetzen. Weich kochen; Thymian wieder entfernen, auf ein Küchensieb gießen.

Schritt3

Danch die Paprikastreifen, Zwiebeln und Petersilie dazu geben und mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, Zitronensaft - und Abrieb sowie Balsamico kräftig abschmecken.

Schritt4

Den grob zerbröckelten Thunfisch und etwas Olivenöl unterheben, ca. 1 Stunde bis zum Servieren durchziehen lassen

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rote Beete selber einlegen

    Rote Beete selber einlegen und einwecken

  • Türkischer Grill-Paprikasalat

  • Spargel – Eiskrautsalat

  • Tortellini-Salat mit Parmesan-Pesto

    Tortellinisalat mit Parmesan-Pesto

  • Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröllchen

    Asiatischer Reisnudelsalat mit Spargel und Rauchlachsröschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.