Sie sind hier: » » »

Honigkuchen Plätzchen

  • Portionen: 50
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 35m

Weihnachtsbäckerei, einfach, schnell und lecker

Zutaten

  • 375 g Mehl, gesiebt
  • 250 g Butter
  • 40 g fein gehackte Walnüsse
  • 200 g Zucker
  • 50 g brauner Rohrzucker
  • 100 g Honig
  • 2 Tl Lebkuchengewürz
  • Mark 1 Vanilleschote
  • 1 kleine Prise Salz

Zubereitungsart

Schritt1

Die gehackten Walnüsse mit dem Rohrzucker vermengen, die Butter zu einer Nussbutter erhitzen, leicht bräunen, abkühlen lassen.

Schritt2

Das Mehl mit 1 Prise Salz, dem Lebkuchengewürz, Vanillemark, Zucker und mischen, Honig zum Mehl geben und verkneten.

Schritt3

In 3 Teile teilen und daraus 3 Rollen à 4 cm Durchmesser formen.

Schritt4

Jede Rolle in der Walnuss – Rohrzucker Mischung wälzen und in Klarsichtfolie einschlagen, 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

Schritt5

Danach den Backofen auf 180 ° C vor heizen, Umluft genügen

Schritt6

160 °C; das flache Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt7

Nunmehr den Plätzchen Teig in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Abstand auf das Backblech legen; 12 – 15 min. auf der mittleren Schiene backen.

Schritt8

Heraus nehmen, auskühlen lassen, schmecken knusprig – frisch natürlich am besten, halten sich in einer verschlossenen Keksdose 3 – 4 Wochen.

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Weihnachtsbäckerei

    Gefüllte Bärentatzen mit Mandeln und Schokolade

  • Weiße Schokotrüffel mit Marc de Champagne, Mandeln und Kokos

  • Weihnachtsbäckerei

    Weiße Schokoladen Busserl mit Haselnüssen

  • Orangen – Pralinen mit zweierlei Schokolade

  • Schoko – Nuss – Datteln Konfekt

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.