Hähnchenbrust im Raukemantel mit Gemüse-Bandnudeln

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Leicht, sommerlich, schnell und einfach gemacht, preiswert

Zutaten

  • 4/2 Stück Hähnchenbrust, ohne Knochen, küchenfertig
  • 2 Bund frische, feine Rauke, geputzt, gewaschen, fein in Streifen geschnitten
  • 150 g geriebener Bergkäse
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 3 ganze Eier
  • 2-3 EL Mehl
  • 2-3 El Butterschmalz zum Braten
  • Salz, frisch gemahlener weißer Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Zunächst die Hähnchenbrüste waschen und wieder trocken tupfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden.

Schritt2

Den geriebenen Bergkäse mit den Eiern, dem Weißwein und etwas Salz verrühren, die fein geschnittenen Rauke Streifen zufügen.

Schritt3

Die Hähnchenbrüste durch ziehen, etwas abstreifen und in reichlich heißem Butterschmalz bei mäßiger Hitze goldbraun ausbacken; auf Küchenkrepp ablaufen lassen.

Schritt4

Anrichtevorschlag:

Schritt5

Mit Gemüse-Tagliatelle servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.