Sie sind hier: » » »

Fiori di Mandorla

  • Portionen: 15
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Etwas Besonderes, ganz ohne Mehl und Milch, köstlich, knuspriges italienisches Gebäck

Zutaten

  • 250 g Marzipanrohmasse
  • 80 g Rohrzucker
  • 1 Eiweiß
  • Mark 1
  • Etwas abgeriebene Orangen - und Zitronenschale
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • Etwas Puderzucker

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen zunächst auf 190 ° C vorheizen.

Schritt2

Der Fiori -Teig:

Schritt3

Das Marzipan mit dem Zucker und dem Eiweiß vermengen, die abgeriebene Orangen - und Zitronenschale und das Vanillemark unterrühren.

Schritt4

Einen Strang formen - rollen und in ca. 15 g große Stücke schneiden.

Schritt5

Rund formen und mit Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger die typische Form eindrücken.

Schritt6

Mit Puderzucker bestäuben und für ca. 15 – 20 min. auf der mittleren Schiene backen.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

[sociallocker]
Download PDF
[/sociallocker]
Verwandte Rezepte:
  • Hausgemachte Butterkaramellbonbons

  • Mokka Financier mit Blattgold

  • Selbstgemachte Macarons mit Cranberry-Gelee Rezept

  • Erdnuss-Cookies

  • Weihnachtsbäckerei

    Gefüllte Bärentatzen mit Mandeln und Schokolade

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.