Express-Tomatensuppe mit knusprigem Hackfleisch

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 30m

Wenn es einmal schnell gehen muss, Einfaches kann so lecker sein!

Zutaten

  • 250 g Rinderhackfleisch, zerbröselt
  • 850 ml italienische Tomaten/Dose
  • 2 El Tomatenmark
  • 250 ml Instant Fleischbrühe
  • 1-2 El heller Balsamico
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 1 El Olivenöl
  • 100 g Creme fraiche
  • 1/2 Bündchen Schnittlauch, gehackt
  • 1 Tomate, entkernt in kleinen Würfeln
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Der Ansatz:

Schritt2

In einem Bratentopf zunächst das Rindsgehackte scharf und krümelig anbraten, salzen, pfeffern.

Schritt3

Heraus nehmen und in dem Bratfett die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen. Das Tomatenmark zufügen, etwas mit schmoren.

Schritt4

Mit der Tomatenkonserve, Balsamico und der Fleischbrühe aufgießen, ca. 15 min. köcheln lassen.

Schritt5

Danach Alles mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz, Pfeffer und

Schritt6

1 Prise Zucker nachschmecken.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Das Rindgehackte zufügen und in vorgewärmten tiefen Tellern oder Tassen anrichten.

Schritt9

Einen Löffel Creme fraiche obenauf setzen und mit Schnittlauch appetitlich bestreut zu Tisch geben.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Köstlich-italienische Parmesankäse Nocken

    Parmesan Nocken

  • Leckeres französisches Frühstück mit Croque Madame, der französischen Variante des Sandwiches

    Croque Madame

  • Leckeres und gesundes Balsamico-Honig-Senf-Dressing für jeden Tag

    Balsamico-Honig-Senf-Dressing

  • Leckerer Couscous Salat mit Tomaten und Feta

    Tomaten – Couscous mit Feta

  • Feine Senf Sauce gereicht zu Heringsfilet

    Senf – Sauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.