Sie sind hier: » » »

Eier – Bacon – Dip

  • Portionen: 5-6
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 5m
  • Fertig in 15m

Hervorragend zu kaltem Fleisch oder auch gebackenen Kartoffeln

Zutaten

  • 10 hart gekochte Eier, gehackt
  • 100 g Bacon, klein gewürfelt
  • 250 g gute Salat - Mayonnaise
  • 5 EL Milch
  • 1 Bündchen Schnittlauch, gehackt
  • ½ Tl fein gewürfelte, rote Peperoni
  • 1 – 2 EL Öl
  • 150 g Vollmilch-Joghurt
  • Salz und Cayennepulver, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die Baconwürfel in wenig heißem Öl knusprig braten, abkühlen lassen.

Schritt2

Die Mayonnaise, Milch, Peperoni Würfel und Joghurt verrühren, mit Salz, Cayenne und 1 Prise Zucker pikant abschmecken.

Schritt3

Die Eier, Schnittlauch und den Bacon verrühren, nachschmecken, kalt stellen.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Bergische Haferwaffeln

  • Mexikanische Eier „Huevos a la flamenca“

  • Herzhaft überbackene Pfannkuchen mit cremig – schmackiger Krabbenfüllung

  • Schinken – Pilz Quiche

  • Passionsfrucht Mayonnaise

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.