Würzige gegrillte Auberginen- oder Zucchini Taler

Gegrillte Auberginen
  • Portionen: 6-7
  • Vorbereitungszeit: 8m
  • Zubereitungszeit: 6m
  • Fertig in 14m

Gegrillte Auberginen oder auch Zucchinis sind eine preiswerte und herzhafte Grillbeilage und passen zu Vielem!

Zutaten

  • 400 g Aubergine in 1 cm dicken Scheiben
  • 400 g Zucchini in 1 cm dicken Scheiben
  • 2 Knoblauchzehe, mit Salz gerieben oder gepresst
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Spritzer Tabasco
  • 4 EL frisch gehackte Kräuter, z. B. Rosmarin, Thymian, Salbei
  • Thymian
  • Salbei
  • 100 g geriebener Edamer, Gouda, oder Appenzeller
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Die Kräuter mit dem Reibkäse mischen, das Olivenöl mit dem Tabasco und dem Knoblauch mischen, die Gemüsetaler auf einer Seite bestreichen.

Schritt2

Zunächst für ca. 3 min. auf den Grill legen, wenden und die Rückseite einstreichen.

Schritt3

Mit der Käse-Kräutermischung bestreuen und weitere 3 min. grillen bis der Käse geschmolzen ist.

Durchschnittliche Bewertung

(5 / 5)

5 5 1
Rezept bewerten

1Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rote Beete selber einlegen

    Rote Beete selber einlegen und einwecken

  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • In Merlot pochiertes Rinderfilet mit Parmesan-Petersilien-Stampf

  • Rotkohl / Blaukraut / Rotweinkraut / Apfelrotkraut

  • Rindertatar asiatisch angemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.