Karotten – Tagliatelle mit Basilikum und gebratenen Steinpilzen

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Die schnelle, raffiniert – buttrige Pastazubereitung, ideal für die gestresste Hausfrau oder den Single

Zutaten

  • 300 g gute Tagliatelle
  • 3 mittelgroße, frische Möhren, geschält
  • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
  • 2 El Mineralwasser
  • 5 - 7 große, feste Steinpilze in Scheiben (Nach Größe)
  • 1 Hand voll Basilikumblätter in Streifen
  • 50 - 60 g Butter
  • 1 Tl Olivenöl / Knoblauchöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle,1Strich geriebene Muskatnuss

Zubereitungsart

Schritt1

Die geschälten, gewaschenen Karotten in der Länge mit einem Sparschäler in Tagliatelle ähnliche Streifen schneiden.

Schritt2

Die Zwiebelwürfel in Butter anschwitzen und die Karottenstreifen dazu geben. Salzen, pfeffern und mit dem Mineralwasser angießen. 2 - 3 min. bei geschlossenem Deckel "bissfest" dünsten, danach trocken abgießen.

Schritt3

Die Steinpilze putzen, nicht waschen, sondern mit einer kleinen Bürste oder Küchenkrepp säubern, in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

Schritt4

In einer kleinen Stielpfanne mit etwas Knoblauchöl farbig anbraten, salzen und pfeffern.

Schritt5

Zeitgleich die Tagliatelle in reichlich Salzwasser "al dente" kochen, abgießen.

Schritt6

Die Butter in einerwarmen, ausreichend großen Schüssel auslassen. Die gut abgelaufenen Tagliatelle dazu geben.

Schritt7

Mit einem Salatbesteck so lange mengen, bis die Nudeln die Butter völlig aufgenommen haben.

Schritt8

Nunmehr die Karottenstreifen unterheben, nachschmecken.

Schritt9

Anrichtevorschlag:

Schritt10

Erst kurz vor dem Servieren die Basilikumstreifen unterheben, anrichten und darüber die knusprigen Steinpilze placieren.

Schritt11

Wer möchte kann dazu etwas geriebenen Parmesan oder Bergkäse reichen.

Schritt12

Ein appetitlich buttriges, Pastagericht in den italienischen Landesfarben ist entstanden

Rezeptart:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Rote Beete selber einlegen

    Rote Beete selber einlegen und einwecken

  • Weinbergschnecken nach Elsässer Art

  • In Merlot pochiertes Rinderfilet mit Parmesan-Petersilien-Stampf

  • Rotkohl / Blaukraut / Rotweinkraut / Apfelrotkraut

  • Rindertatar asiatisch angemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.