Garnelenspieß auf Gemüse – Curryreis mit Kräuterpesto

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 30m
  • Zubereitungszeit: 20m
  • Fertig in 50m

Lecker, leicht und schnell gemacht !

Zutaten

  • Für die spieße:
  • 16 - 20 Stück große, geschälte Garnelen (Tiger Prawns) ohne Darm
  • Für den gGmüsereis:
  • 200 g Langkornreis
  • 8 Stück gleichmäßig große, weiße Champignonköpfe
  • 2 Schalotten, gewürfelt
  • 1 Stange Frühlingslauch,gewürfelt
  • 30 g Staudensellerie, gewürfelt
  • 1/2 rote Paprikaschote, gewürfelt
  • 1/2 grüne Paprikaschote, gewürfelt
  • 1/2 gelbe Paprikaschote, gewürfelt
  • 1 - 2 Tomaten, gewürfelt
  • Für das Pesto:
  • Frische Kräuter, gehackt, nach Marktlage wie:
  • Glatte Petersilie, Rauke, Thymian, Majoran, wenig Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe etc.
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • 4 cl Olivenöl

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Die Spieße:

Schritt3

Die geputzten Garnelen auf einen Spieß stecken, vorn und hinten mit einem geputzten Champignonkopf abschließen.

Schritt4

Das Pesto:

Schritt5

Aus de n Pestozutaten, etwas Salz, Chili, Pfeffer und dem Olivenöl, im Kückenmixer oder mit dem Zauberstab ein pikantes Pesto herstellen.

Schritt6

Den Langkornreis 12 - 13 Minuten körnig abkochen, abschütten.

Schritt7

Das Gemüse:

Schritt8

Waschen, putzen und in kleine, 1/2 cm große Würfel schneiden.

Schritt9

Ebenso die Schalotten und den Knoblauch, in etwas Öl glasig anschwitzen und das gewürfelte Gemüse dazu geben.

Schritt10

1 - 2 Minuten zusammen schmoren und den Reis dazu geben.

Schritt11

Mit Curry und etwas gemahlenem Chili pikant würzen.

Schritt12

Kurz vor dem Servieren die Tomatenwürfel locker unterheben.

Schritt13

Die Spieße:

Schritt14

Salzen und pfeffern und mit einer gedrückten Knoblauchzehe und einem Zweig Rosmarin und Thymian kurz und scharf, von beiden Seiten anbraten.

Schritt15

Leicht Farbe nehmen lassen, die Pfanne zurückziehen und die Spieße in der noch heißen Pfanne ca. 2 Minuten "ausruhen, durchziehen" lassen. Keinesfalls übergaren sondern schön saftig lassen.

Schritt16

Anrichtevorschlag:

Schritt17

Die Garnelenspieße auf einem "Sockel" des Gemüse-Curryreis anrichten.

Schritt18

Etwas von dem Kräuter Pesto darüber geben und dazu einen frischen Saisonsalat in Kräuter Vinaigrette servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Hummer in Kräuter-Rotwein-Butter

  • Surf and Turf - aus Rindersteak und Hummerschwanz, Garnelen oder anderen Meeresfrüchten und Fischen

    Surf & Turf – Grillspieße mit Garnelen

  • Gurken-Avocado-Suppe mit frischen Dill und Krabben

    Kalte Gurken-Avocado-Suppe mit Krabben, Dill und Croutons

  • Jakobsmuscheln in Vanillebutter und Tomatenrisotto

    Jakobsmuscheln in Vanillebutter und Tomatenrisotto

  • Jakobsmuscheln in Cidre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.