Französisches Fächer – Baguette

  • Portionen: 2-4
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 25m

Keine Zeit dür ein schnelles, aber raffiniertes Abebedessen? Hier ein Snack für ein abwechslungsreiches Abendessen

Zutaten

  • 1 ganzes französisches Baguette
  • 200 g roter Paprika, entkernt, geviertelt, gewaschen
  • 200 g gelber Paprika, entkernt, geviertelt, gewaschen
  • 200 g Flaschentomaten ohne Blüte, in Scheiben
  • 125 g Mozzarella in Scheiben
  • 100 g Fenchelsalami in Scheiben
  • 1 Bund oder Töpfchen frischer Basilikum, gezupft
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

Schritt1

Den Backofen auf höchste Stufe Oberhitze / Grillfunktion vor heizen, Umluft genügen 200° C.

Schritt2

Die Paprika Viertel nebeneinander auf das flache, gefettete Backblech legen. Auf der 2. Schiene von oben so lange grillen, bis die Haut dunkel - schwarz wird und Blasen wirft.

Schritt3

Heraus nehmen und 10 min, in einen verschlossenen Gefrierbeutel geben, dann die Haut abziehen.

Schritt4

Das Baguette im Abstand von 1 cm tief ein -, aber nicht durchschneiden.

Schritt5

Die obere Hälfte der Kerben - Einschnitte mit Salami, Paprika und Gouda füllen.

Schritt6

Das Unterteil mit Tomaten-, Mozzarella Scheiben, restlichen Paprika und zuletzt Basilikum belegen. Salzen, pfeffern, zusammen klappen und fest in Alufolie einwickeln.

Schritt7

10 – 15 min auf der mittleren Schiene backen

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Cremige Orangen – Möhrensuppe mit geröstetem Sesam

  • Zucchinicremesuppe mit sahnigem Schmelzkäse, Croutons und Basilikum

  • Hamshuka, Hummus und Lamm auf Teller angerichtet

    Hamshuka

  • Aracini, sezilianische Reisbällchen

    Vegetarische Arancini mit Käse und Erbsen

  • Holunderblütensirup, hausgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.