Sie sind hier: »

Lebensmittel vom Großhandel

By : | 0 Kommentare | On : Januar 13, 2017 | Kategorie : Blog

Apfelgroßhändler

Ob Restaurant oder Hotel, Schulkantine oder Unimensa – überall dort, wo für viele hungrige Esser gekocht wird, ist es wichtig, innerhalb kurzer Zeit große Mengen an den Mann bringen zu können. Dabei soll es jedoch keinesfalls um eine lieblose Massenabfertigung gehen. Vielmehr ist für solche Institutionen wichtig, durch intelligenten Einkauf günstig Produkte zu erhalten, die durch eine herausragende Qualität überzeugen – Qualität, die der Restaurant- oder Kantinenbesucher schmecken kann.

Eine gute Möglichkeit, große Mengen an Lebensmitteln zu günstigen Preisen einzukaufen, ist der Großhandel. Dieser kauft frische Lebensmittel in hohen Stückzahlen an, die in der Regel nicht von diesem selbst be- oder verarbeitet werden. Die Ware wird schließlich an Wiederverkäufer, gewerbliche Betriebe oder ähnliche Institutionen weiterverkauft. Je nach Großhandel besitzen diese einen Verkaufsraum, den Sie selbst besuchen können, und/oder liefern die Lebensmittel direkt dorthin, wo sie vom Kunden weiterverarbeitet werden: in die Küche. Einkaufen können Sie die Ware nur mit Gewerbeschein oder entsprechender Zulassung, in der Regel also nicht als Privatperson.

Umfassende Standards sorgen für gleichbleibend hohe Qualität


Als Kunde von Großhändlern sollte man gezielt auswählen, ob gleichbleibend hohe Qualität sowie eine zuverlässige und, besonders bei frischen Lebensmitteln, schnelle Lieferung stets gewährleistet sind. Daher sollten bei einer Bestellung beim Großhandel nicht ausschließlich nach dem Preis entschieden sondern hinterfragt werden, wie dieser zustande kommt – im schlimmsten Fall nämlich durch minderwertige Qualität und unzuverlässige Lieferanten. Einen Anhaltspunkt für Qualität und Frische erhalten Sie beispielsweise dank verschiedener Zertifizierungen nach den weltweit anerkannten Standards ISO 9001, ISO 22000 und IFS Logistic. Anhand strenger Vorgaben wird die Qualität der Ware gesichert sowie ein umfassendes Qualitätsmanagement im Unternehmen vorausgesetzt. Ebenso wird die Einhaltung höchster Hygienestandards geprüft sowie außerdem auf eine intelligente Logistik geachtet, bei der das Risiko der Qualitätsminderung während des Transports stark reduziert wird. Bei der Lieferung ist demnach insbesondere die Kühlung der Lebensmittel bei optimaler Temperatur sowie ein schneller Transport wichtig, damit frisch produzierte und verpackte Nahrungsmittel ebenso frisch beim Verbraucher ankommen, wie sie bestellt wurden.

Inhalte teilen!
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.