Sie sind hier: »

Topinky

Ist eine böhmische Zwischenmahlzeit aus geröstetem, gewürztem Brot.
Die in Schmalz angebratenen Graubrotscheiben werden beidseitig mit Knoblauch eingerieben und mit landestypische Zutaten belegt wie: Grieben- oder Schweineschmalz und / oder auch Gänseleber.
In einigen Landesteilen werden die Topinky mit alkoholischem Pflaumenmus bedeckt und mit gebratener Gänseleber belegt.
In tschechischen Kneipen wird Topinky als Snack, Vorspeise oder als Abendbrot angeboten,. gelegentlich auch zu landestypischen Suppen gereicht.

Rezepte zum Begriff 'Topinky'

Böhmisches Topinky mit gebratener Gänseleber

Bewertung: (4 / 5)

Kultsnack, Bruschetta, Fingerfood, kleine Zwischenmahlzeit oder Abendessen, alles ist möglich

Weiterlesen