Sie sind hier: »

Linsen mit Spätzle

Ist ein traditionelles Gericht der Schwäbischen Küche, vielerorts gilt es sogar als das „schwäbische Nationalgericht.
Obwohl ein typischen „Arme-Leute-Essen“, steht es bis heute als Wintergericht in vielen gutbürgerlich-schwäbischen Gaststätten auf der Speisekarte, wird aber vor allem als Alltagsessen zu gern Hause gekocht.
Besteht aus grüne oder braune Tellerlinsen,die mit geräuchertem Speck und Zwiebeln, je nach Rezept auch mit Knoblauch, Lorbeerblättern, Gewürznelken oder Wacholderbeeren gekocht werden und zusammen mit Spätzle und den heißen Saitenwürsten serviert.

Rezepte zum Begriff 'Linsen mit Spätzle'

Linsen mit Spätzle

Rezeptart:
Bewertung: (0 / 5)

„Schwäbische Nationalgericht“, traditionell, traditionell, beliebt wie eh und je

Weiterlesen