Sie sind hier: »

Kandiszucker

Auch “Krümelkandis”, “Grümmel” oder “Kluntje “genannt, ist sowohl in weißer und in brauner Variante erhältlich.
Der braune erhält seine Farbe durch Zugabe von karamellisiertem Zucker. Er hat die eine typisch unregelmäßige Form haben und eine deutliche Karamellnote.
Kandis wird vor allem bei der Getränkezubereitung und in Backstuben eingesetzt. Da alle großen Kandissorten sich nur sehr langsam auflösen, eignen sie sich gut für die Zubereitung von Tee, Grog und Punsch.

Rezepte zum Begriff 'Kandiszucker'

Pfeffernüsse

Bewertung: (0 / 5)

Pfeffernüsse sind kleine Gebäcke aus Lebkuchen. Entgegen den Erwartungen, ...

Weiterlesen