Sie sind hier: »

Farsumagru

Oder „Farsu magru“, ist ein traditionelles Fleischgericht der sizilianischen Küche, ein gefüllter Rinderrollbraten der vorwiegend in ländlichen Regionen im Inselinneren zubereitet wird.
Heißt dem Sinn nach „ärmlich“, weil nur die äußere Schicht des Bratens aus Fleisch besteht.
Wird mit Speck, Gehacktem, gekochten, harten Eiern, Zwiebeln und gewürfeltem Schinken und Käse gefüllt und mit frischen Kräutern wie Oregano und Knoblauch gewürzt.

Rezepte zum Begriff 'Farsumagru'

Farsumagru

Rezeptart: Küche:
Bewertung: (4 / 5)

Der delikate sizilianische Rinderrollbraten, eine große Rindsroulade für die ganze Familie

Weiterlesen