Sie sind hier: » »

Vegetarische Linsenpuffer mit Schnittlauchquark

  • Portionen: 4-5
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Zubereitungszeit: 15m
  • Fertig in 30m

Fleischlos, vegetarisch, kross und trotzdem lecker

Zutaten

  • Für 12 Linsenpuffer:
  • 150 g handelsübliche Linsen
  • Etwas Gemüsebrühe
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 kleine Möhre in kleinen Würfeln
  • 2 Stangen Frühlingslauch, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt
  • 3 El gehackte Petersilie
  • 2 ganze Eier
  • 2 El Crème fraiche
  • 30 g Mehl
  • Salz, etwas Chili
  • Etwas gutes Rapsöl zum Braten
  • Für den Schnittlauchquark:
  • 200 g / 20 % ger Bio - Quark
  • 100 g Schmand
  • 1 kleines Bündchen frischer Schnittlauch, gehackt
  • 1 Tl Weinessig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsart

Schritt1

Die Linsenpuffer:

Schritt2

Die Zwiebeln, den Knoblauch, die Möhren - und Lauchwürfeln glasig anschwitzen. Die gut gewaschenen Linsen dazu geben,mit etwas Gemüsebrühe bedecken und ca.15 min. leise köcheln lassen.

Schritt3

Etwa 2 / 3 der Linsen mit einer Schaumkelle heraus nehmen und den Rest ca. 15 min. weiterkochen lassen.

Schritt4

Danach mit dem „Zauberstab“ fein pürieren. Das Mehl und die Eier dazugeben, mit den ganzen Linsen mischen und mit Salz und mit gemahlenem Chili abschmecken.

Schritt5

In heißem Rapsöl ca. 12 krosse Puffer knusprig heraus braten.

Schritt6

Der Schnittlauchquark;

Schritt7

Den Bioquark mit dem Schmand mischen und mit Salz, Pfeffer, ev. einer Prise Zucker und einem Tl Weinessig verrühren.

Rezeptart: Tags: ,
Durchschnittliche Bewertung

(3.4 / 5)

3.4 5 5
Rezept bewerten

5Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Köstlich-italienische Parmesankäse Nocken

    Parmesan Nocken

  • Leckeres französisches Frühstück mit Croque Madame, der französischen Variante des Sandwiches

    Croque Madame

  • Leckere selbstgemachte glutenfreie Nudeln einfach Zuhause nachkochen

    Glutenfreie Pasta

  • Leckerer Couscous Salat mit Tomaten und Feta

    Tomaten – Couscous mit Feta

  • Currypulver auf Löffel und Brett

    Vegetarisches Blumenkohl-Curry mit Tofu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.