Spargel – Punch, mit Krebsschwänzen unter einer Minzhaube

  • Portionen: 6-8
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 30m

Was macht man nur immer mit dem schönen Spargelfond ? Hier ein leckerer Vorschlag

Zutaten

  • 1 l konzentrierter Spargelfond (Ev. vom Vortag)
  • 1/2 l guter Hühnerfond (Selber gekocht oder aus dem Supermarkt)
  • 1/4 l trockener Weißwein
  • 3 - 4 Krebschwänze in Lake, p. P.
  • 5 - 6 Stangen grünen Spargel
  • 1 - 2 abgezogene Tomaten in kleinen Würfeln
  • ½ Chili Schote
  • 2 El frische Minze, gehackt
  • 1/ Becher geschlagene Sahne und 2 El Crème fraiche

Zubereitungsart

Schritt1

Die Vorbereitungen:

Schritt2

Die Tomaten kurz für 1 min. in kochendes Wasser geben, sofort abkühlen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und herkömmlich „al dente“ abkochen, schräg in 2 -. 3 cm große Stücke schneiden.

Schritt3

Der Ansatz:

Schritt4

Den klaren und etwas reduzierten Spargelfond mit dem Fleischfond und dem Weißwein mischen. (Sollte es nicht klar sein, Alles mit 3 Eiweiß klären) Erhitzen, die Chili Schote dazu geben und für 4 - 5 min. ausziehen lassen, die Schote wieder entfernen, nachschmecken.

Schritt5

Die Minzhaube:

Schritt6

Die frische Minze zupfen und fein hacken. Mit 2 - 3 El Crème fraiche und 2 El geschlagene Sahne verrühren, salzen, pfeffern und die gehackte Minze unterheben.

Schritt7

Anrichtevorschlag:

Schritt8

Die Suppe in vorgewärmte Tassen reichen und die Krebsschwänze sowie die Spargelstücke verteilen. Den Minzschaum darüber geben und mit den kleinen Tomatenstückchen krönen.

Schritt9

Ein Süppchen ist entstanden, das zunächst einmal ein Fest für die Augen und danach für den Gaumen darstellt.

Durchschnittliche Bewertung

(4 / 5)

4 5 4
Rezept bewerten

4Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Wildfond / Wildjus selber machen

  • Hühner-Curry-Champignon-Lauch-Suppe

  • Hausgemachte Hühnerbrühe

    Klare Hühnerbrühe und Fonds einwecken/einkochen

  • Leckere Bouillabaise mit Fischen aus dem Mittelmeer

    Bouillabaisse

  • Klare Pilzsuppe mit Blätterteighaube schön angerichtet in Förmchen

    Klare Pilzsuppe unter der Blätterteighaube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.