Schweinerückensteaks mit Westmoreland Sauce

  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 5m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 15m

Eine schnelle, herzhafte Steak Variante, wenn einmal wieder keine Zeit für langes Kochen ist

Zutaten

  • 4 Schweinerückensteaks à 180 g oder Kotelette
  • 170 g Mixed Pickles aus dem Supermarkt
  • 1 El Kapern
  • 50 g körniger Senf
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 1/4 l brauner Bratensaft, Instant
  • Etwas frischer Thymian, gehackt
  • 1 El Pflanzen und 2 El Butter zum Braten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker

Zubereitungsart

Schritt1

Die abgetropften Mixed Pickles auf gleiche Größe schneiden, die Kapern und etwas gehackten Thymian dazu geben.

Schritt2

Die Schweinesteaks würzen und mit Mehl bestäuben. In heißem Öl und Butter 2-3 min. von jeder Seite braten, Farbe nehmen lassen, zurück ziehen, in der noch heißen Pfanne zu Ende garen, rosa-saftig halten

Schritt3

Den Bratensatz mit dem Weißwein ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen.

Schritt4

Den Senf unter rühren, erst jetzt den Bratensaft dazu geben.

Schritt5

Die Mixed Pickles und die Kapern dazu geben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

Schritt6

Anrichtevorschlag:

Schritt7

Die Mixed Pickles gleichmäßig auf den Steaks verteilen und mit der Sauce überziehen.

Rezeptart: Tags:
Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Download PDF

Verwandte Rezepte:
  • Leckeres französisches Frühstück mit Croque Madame, der französischen Variante des Sandwiches

    Croque Madame

  • Leckeres und gesundes Balsamico-Honig-Senf-Dressing für jeden Tag

    Balsamico-Honig-Senf-Dressing

  • Leckerer Couscous Salat mit Tomaten und Feta

    Tomaten – Couscous mit Feta

  • Feine Senf Sauce gereicht zu Heringsfilet

    Senf – Sauce

  • Bauerntopf griechischer Art, Eintopf mit Hackfleisch und Feta

    Bauerntopf griechischer Art mit Hackfleisch und Schafskäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.