Scharfes Rindfleisch-Tomaten-Curry

  • Portionen: 2-3
  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Zubereitungszeit: 10m
  • Fertig in 20m

Schnelle, beliebte Single Küche für jeden Tag

Zutaten

  • 400 g Rinder Huft Fleisch (2 Steaks à 200 g) in 1 cm dicken Streifen
  • 2 El Olivenöl
  • 1 El Madras-Curry nach eigenem Geschmack
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g frischer Ingwer, gerieben
  • 1 rote Chilischote, entkernt, fein gehackt
  • 2 mittelgroße, rote Zwiebeln, gewürfelt
  • 1-2 Knoblauchzehen, gewürfelt, nach eigenem Geschmack
  • 1 El Tomatenmark
  • 400 ml Fleischbrühe aus dem Supermarkt
  • 450 g Tomaten ohne Blüte, entkernt in Vierteln

Zubereitungsart

Schritt1

Die Rindfleischstreifen mit 1 El Öl, dem Curry und den Chiliwürfeln durchziehen lassen, 10 min. marinieren.

Schritt2

In einem Bratentopf bei großer Hitze mit dem Öl scharf anbraten, salzen und pfeffern; Chili, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben:

Schritt3

Die Platte zurück schalten und bei mittlerer Hitze weitere 2 min. dünsten.

Schritt4

Das Tomatenmark dazu geben, etwas mit angehen lassen,

Schritt5

Den Ingwer zufügen und die Fleischbrühe aufgießen; bei kleiner Hitze, abgedeckt ca. 40 min. schmoren, danach prüfen.

Schritt6

Die Tomatenwürfel zufügen, 5 min. weiter schmoren, nachschmecken und mit trockenem Reis servieren.

Durchschnittliche Bewertung

(0 / 5)

0 5 0
Rezept bewerten

0Personen bewerteten dieses Rezept

Verwandte Rezepte:
  • Gefüllte Käsekartoffeln à la Tartiflette

  • Mediterrane Blätterteigpizza

  • Schneller Spargel-Schinken-Kartoffelauflauf

  • Schokoladen-Mascarpone-Waffeln

  • Nussige Gemüse-Käse-Küchlein mit Kräutern

Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.